Großes Interesse an der Pädagogischen Tagung des SLÖ 2014

Der Einladung des SLÖ Kärnten zur diesjährigen Pädagogischen Tagung in das Congresscenter Villach folgten eine Vielzahl an Kolleginnen und Kollegen. Der neu gewählte SLÖ-Vorsitzende Rudolf Altersberger durfte auch heuer wieder den LH und SPÖ Vorsitzenden von Kärnten Dr. Peter Kaiser herzlich begrüßen. Weiters konnte er Landtagspräs. Reinhard Rohr, LAbg. Dr. Beate Prettner, den Vertreter der Stadt Villach Harald Sobe, den neu gewählten SLÖ-Bundesvorsitzenden Patrick Wolf, den FSG-Bundesvorsitzenden der PflichtschullehrerInnengewerkschaft MMag. Dr. Thomas Bulant, den Direktor der HTL Villach DI Peter Kusstatscher, sowie zahlreiche Ehrenmitglieder, VertreterInnen der Schulaufsicht und Gäste aus Friaul herzlich willkommen heißen. Zahlreiche SchulleiterInnen und KollegInnen freuten sich auf ein umfangreiches und interessantes Programm.

Den Grußworten der Ehrgengäste folgten musikalische Darbietungen des smarten Volksschülers Johannes Raupl auf seiner Ziehharmonika und des Kinder- und Jugendchores „Young Oisternig“, ein knapp 60-köpfiges Ensemble geleitet durch Fr. Christina Zwitter, Lehrerin an der VS Hohenthurn.

„Smile – das Leben ist (manchmal) hart genug“ lautet der Titel des Programms von Michael Trybek, seines Zeichens Humorexperte, Clown, Musiker, Speaker, Buchautor, uvm. Sein humorvoller und doch tiefsinner Vortrag über die Leichtigkeit des Seins, die Kunst des Scheiterns, den Kreislauf von Veränderung oder die Wahl der Einstellung: „Lächeln, ärgern oder eh egal?“ zwang jedem Zuhörer ein Lächeln ins Gesicht. Seine persönlichen Erfahrungen als therapeutischer Clown schreiben dem Humor - insbesondere in der Pädagogik - eindeutig eine stärkende Kraft zu. Durch seine Frage und Aufforderung „Can you dance?“ gelang es Michael Trybek den Congress zum Tanzen zu bringen!

Ein weiteres Highlight der Tagung war die Verlosung eines Elektrorollers, der von der HTL Villach zur Verfügung gestellt wurde. Dem glücklichen Gewinner Thomas Possarnig, sei an dieser Stelle herzlichst gratuliert.

Den ganzen Vormittag gab es wieder die Möglichkeit der kostenlosen Kinderbetreuung, den Infostand der ÖBV und einen Büchertisch von Michael Trybek. Am Nachmittag fand zum bereits 7. Mal die traditionelle Alpe-Adria-Motorradtour durch das italienische Friaul statt. Danke an Leitung und Organistation durch Hermann Dielacher. Ein herzlicher Dank gebührt auch dem Moderator der Tagung, vVD Gerhard Oberrauner, den Hauptorganisatoren der Tagung vor Ort Sigrid Draxl und Ossi Tscherpel, dem Fotografen Felix Eder sowie dem Team des CCV.

Einen Bericht des Fernsehsenders KT-1 zur Pädagogischen Tagung 2014 finden Sie unter: http://www.kt1.at/lokales/video/sloe-tagung-2014/

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihren Besuch im Frühjahr 2015!

Kontakt

SLÖ Kärnten

Lidmanskygasse 15

9010 Klagenfurt

Tel./Fax: 0463 55 195

Mail: sloe-ktn@spoe.at

Zum Seitenanfang